• MGX 21 2
    MGX-21
  • 000100 moto guzzi eldorado rosso
    Eldorado rosso
  • 000100 moto guzzi audace rosso
    Audace rosso
  • 440652 7881 big 05 V9 Bobber
    V9 Bobber
  • 440545 3494 big V9 roamer latdx
    V9 Roamer
  • v7 carbon 1024 Custom
    V7 III Carbon
  • moto guzzi v7 iii milano 2018 04
    V7 III Milano
  • V7 II Racer
    V7 II Racer
  • 000100 motoguzzi v7 II stone intese grey
    V7 II Stone

MOTO GUZZI: Verkaufserfolg in der Schweiz

233 Fahrzeuge von MOTO GUZZI wurden vom 1. Januar bis 30. Juni 2015 frisch eingelöst, in den Vorjahresperioden waren es 180 (2014), 213 (2013), 122 (2012) und 65 (2011) gewesen. Hintergrund des starken Aufschwungs ist die Tatsache, dass MOTO GUZZI noch nie eine so perfekt zu den aktuellen Markttrends passende Modellpalette vorweisen konnte wie heute.

Moto Guzzi V7 II Special WEBDie attraktive MOTO GUZZI V7II setzt sich durch!
In der Klasse von 501 bis 750 ccm haben sich die frisch überarbeiteten, mit ABS ausgestatteten V7II-Modelle wie erhofft stark eingeführt. Mit 140 Stück neu eingelösten V7-Modellen im ersten Halbjahr entspricht dies einem Marktanteil innerhalb dieser Kategorie von immerhin 3,86%. Noch nie hat eine Moto Guzzi-Modellreihe einen solchen Wert in der Schweiz erreicht. Und von den technisch, optisch und preislich äusserst attraktiven V7II-Modellen darf noch mehr erwartet werden. Denn viele potenzielle Kunden erleben die Vorzüge dieser V7-Modelle erst jetzt oder kennen sie noch gar nicht.
Moto Guzzi Audace WEBAuch in der grossen Klasse ist noch einiges Potential vorhanden, denn die beiden neuen Topmodelle Eldorado und Audace (beide mit dem modernen, Luft/Öl-gekühlten und charakterstarken 1400-ccm-V2-Motor ausgestattet) sind erst kürzlich auf den Markt gelangt. «Wer weiss, vielleicht schafft es MOTO GUZZI dieses Jahr sogar erstmals, knapp an die 400er-Verkaufsmarke zu gelangen», meint Roland Müntener, Geschäftsführer des MOTO GUZZI-Importeurs Passionemoto in Manno/TI zuversichtlich.